Suche

Reluca's Blog

Run The Trails – Enjoy The Trails

Schlagwort

Ultramarathon

Wahl zum Top Outdoorblog 2018

Völlig überraschend ist mein Blog nominiert unter der Kategorie "Trailrunning über Stock und Stein" bei der CAMPZ Blogwahl zum „Top Outdoorblog 2018“.

Arberland Ultratrail 2018 – 63km und 2400hm

Die ersten Kilometer waren leicht wellig und so konnten wir bis zur Talstation der Großen Arber Bergbahn in einer lockeren Pace laufen. Diese ersten Kilometer gaben mir auch Zeit in den Lauf zu finden und den Puls sowie den gesamten Körper auf Betriebstemperatur hochzufahren. Und dann kam sie, die erste Steigung hoch zum Gipfel der Großen Arber. 3,5 km mit ca. 400 hm ...

Maintal Ultratrail – Wenn mal nicht alles so kommt, wie man es sich vorgestellt hat!

Es waren nur noch 24,5k bis zum Ziel. Ich hatte bis hierhin 4:33:00 Stunden gebraucht und noch genügen Puffer. Ich könnte sogar bis ins Ziel wandern und würde noch von jedem Cut-Off verschont werden.

Rückblick – Taunus Ultratrail beim Running-Podcast

Es ist gerade mal eine gute Woche nach dem Taunus Ultratrail und schon gibt es den nächsten Bericht. Thomas, Peter und ich lassen den Lauf noch einmal Revue passieren.

Taunus Ultratrail – Was für ein Auftakt ins Laufjahr 2018

Haben sich meine 10 Wochen Vorbereitung wirklich bezahlt gemacht? War der Lauf der reinste Ponyhof oder doch ein hartes Stück Arbeit? Lest selber und findet es heraus.

Trainingstagebuch – Woche 10/10 – Taunus Ultratrail

Das was ich in diesen 10 Wochen getrieben habe, kann ich mir und meiner Familie aber nicht ständig antun. Aber gerade meine Familie hat die ganze Zeit Verständnis gezeigt auch wenn es gerade für meine Frau nicht immer einfach mit mir war (Bussi Schatzi, ich hab Dich lieb)

Trainingstagebuch – Woche 9/10 – Taunus Ultratrail

Tapering - mental eine harte Zeit, will man doch einfach nur laufen!

Trainingstagebuch – Woche 8/10 – Taunus Ultratrail

Die Woche war hart für meinen Körper, sie hat meiner Frau extrem viel Toleranz abgerungen, wofür ich ihr unendlich dankbar bin.

Trainingstagebuch – Woche 7/10 – Taunus Ultratrail

Zwar läuft man mit den Beinen, doch vielmehr läuft man noch mit dem Kopf. Ab und zu kommt es dann mal vor, dass die Beine noch können, aber Kopf nicht mehr will!

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: