TTB #27 – Radfahren

Von Gestern noch ganz fertig (Umzug vom Sohn, viel Schleppen und Treppensteigen), entschied ich mich heute nach dem Aufstehen nicht Laufen zu gehen, sondern im trockenen, warmen Keller die Rolle etwas zu beanspruchen.

Zu Beginn ging es auf einem flachen Kurs, bei niedriger Intensität, darum die müden Beine fit zu bekommen. Es dauerte schon etwas bis sie so wollten wie ich, aber wo ein Wille, da auch ein Weg.

Nach den 10 km Einrollen ging es dann zum Group Ride der Tour de Zwift und somit zur 6 Etappe. Der Kurs war relativ flach und nur zum Ende gab es drei kurze Steigungen, also wieder harte Arbeit für mich.

Den Start habe ich fast verpasst und so war ich gleich mal ganz am Ende des Feldes und musste mich Stück für Stück nach vorne arbeiten. Nicht dass ich nach ganz vorne wollte am ganz am Ende wollte ich jetzt auch nicht mitfahren.

Die ersten 8 km waren relativ flach und ich versuchte wieder mit einer 80er Trittfrequenz unterwegs zu sein, was mir ganz gut gelang. Die kurzen Steigungen bei Kilometer 12, 14 und 15,5 konnte ich wieder nutzen um ein paar Plätze gut zu machen. In der zweiten Runde wurde es dann härter und ih musste mich bemühen an einer Gruppe dran zu bleiben. Das flache Stück war jetzt hart, lag die durchschnittliche Geschwindigkeit doch bei ca. 35-40 km/h. Bei den folgenden Anstiegen hieß es jetzt nur noch zu beißen und nicht zu viele passieren zu lassen, doch ich hielt meine Position ganz gut.

So kam ich am Ende als 209 in der Gruppe A ins Ziel und hatte noch einmal 100 hinter mir.

Danach noch kurz etwas auslaufen lassen und dann war die Einheit auch schon wieder absolviert.

Datum/UhrzeitSonntag, 02.02.2020 / 09.36
DisziplinRennradfahren (Rollentrainer)
Dauer19:32 – Einfahren
1:02:26 – Tour de Zwift
Distanz10,22 km – Einfahren
35,16 km – Tour de Zwift
Positiver Höhenunterschied18 m – Einfahren
266 m – Tour de Zwift
Intensität^^Locker – Einfahren
Mittel – Tour de Zwift
Ø-Geschwindigkeit 31,4 km/h – Einfahren
33,8 km/h – Tour de Zwift
Ø-Trittfrequenz74 1/m – Einfahren
76 1/m – Tour de Zwift
Ø-Leistung139 W – Einfahren
183 W – Tour de Zwift
Ø-Herzfrequenz133 bpm – Einfahren
156 bpm – Tour de Zwift
Max Herzfrequenz160 bpm – Einfahren
169 bpm – Tour de Zwift
Link zuStrava – Einfahren
Strava – Tour de Zwift

2 Gedanken zu “TTB #27 – Radfahren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s